Home  | Aktuelles | Presse | Kontakt | Jobs | Links |Index  
 
  Faktor C | Strategische Beratung | Marketing | EDV-Consulting | A S P  | Seminare | .  |  
 
 
FAQ zu ASP
 

Häufig gestellte Fragen und Antworten zu ASP:

Was ist ASP?
Das Geschäftsmodell ASP (Application Service Provider) basiert auf der Idee, dem Kunden über einen vereinbarten Zeitraum Software-Lösungen über ein Netzwerk bereit zu stellen. Der ASP betreibt als Geschäftspartner ein Rechenzentrum und ist verantwortlich für die IT-Infrastruktur.
Hohe Verfügbarkeit und Performance der Applikationen sowie die Sicherheit der Kundendaten stehen dabei im Vordergrund. Die Bezahlung erfolgt nach einem Mietmodell, das bestimmte Softwarepakete, Funktionen, Services und/oder getätigte Transaktionen berechnet. ASP unterstützt die Firmen dabei, sich auf ihre eigentliche Geschäftstätigkeit und Kernkompetenz zu konzentrieren.
top


Warum ASP?

ASP haben das notwendige Know-how in der Informations- und Kommunikationstechnologie - sie ist die Kernkompetenz des ASP. Durch die Nutzung eines ASP werden aufwendige Investitionen in Hard- und Software sowie Ausgaben für die Implementationen, Up-dates und die Anpassung der Software-Lösungen vermieden. Der Provider übernimmt die Pflege, Wartung und Weiterentwicklung des Systems. Darüber hinaus bindet sich der Kunde nur an den vertraglich vereinbarten Zeitraum und zahlt nur für die Services, die er nutzt. Sein IT-Budget wird kalkulierbar. Gerade für kleinere und mittelständische Unternehmen bietet sich hier die Chance, modernste Technologie und aktuelle Softwarelösungen zu einem vernünftigen Preis zu nutzen. Aus betriebswirtschaftlichen Gründen spricht vieles für die Nutzung eines ASPs.
top


Wie funktioniert ASP?

Beim Application Service Providing wird die von Ihnen benutzte Software auf den Servern in unserem Rechenzentrum gestartet. Sie benötigen zur Nutzung der Software lediglich einen Web Browser wie den Microsoft Internet Explorer oder Netscape Navigator. Via Internet bzw. Standleitung werden dann zwischen Ihren Arbeitsplatzcomputern und unserem Rechenzentrum lediglich die Daten für den Bildschirmaufbau und Ihre Tastatur- und Mausbefehle übertragen.
top


Ist die Arbeitsgeschwindigkeit durch das Netzwerk nicht sehr langsam?

Nein! Beim Application Service Providing werden lediglich Informationen über Bildaufbau sowie Tastatur- und Mausbefehle zwischen Arbeitsplatzrechner und den Hochleistungsservern im Rechenzentrum übertragen. Um einen störungsfreien Programmablauf zu gewährleisten, dimensioniert Faktor C abhängig von der Useranzahl die Bandbreite zum Internet bzw. zum Einwahlknoten.
top


Wie sicher ist das Arbeiten?

Das Arbeiten über ASP ist sicher! Um zu vermeiden, dass Dritte unbefugt auf Ihre Daten zugreifen können, verwendet ASP eine hochmoderne Sicherheitstechnologie. Damit ist auszuschließen, dass Unbefugte auf Ihre Daten während des Transports zugreifen können (VPN oder SSL). Weitere Informationen über das Sicherheitskonzept von ASP finden Sie auf unseren Internet-Seiten.
top


Welche Hardware und Software wird benötigt, um ASP zu nutzen?

ASP können Sie mit jedem handelsüblichen Computer mit Netzwerkzugang benutzen. Die Nutzung ist unabhängig von der Art Ihres Betriebssystems bzw. der Leistungsfähigkeit ihrer Arbeitsplatzrechner. Da die Softwareapplikationen auf den Serversystemen im Rechenzentrum laufen, können selbst Computer mit einem Intel 386 Prozessor weiterhin eingesetzt werden, ohne dass sich Performanceverluste bemerkbar machen.

top

Implementiert Faktor C das ASP-Modell nur in Unternehmen im Gesundheitswesen?
Nein! Jedes mittelständische Unternehmen, das sich den zukünftigen Herausforderungen im IT-Bereich stellen will, kann von den Vorteilen des ASP-Modells profitieren. Faktor C ist für alle Unternehmen, unabhängig von Ihrer Branchentätigkeit, ein kompetenter Partner für den Einsatz von ASP-Lösungen. Fordern Sie Informationen über unser Kontakt-Formular an!

top

 
 
 
 

 
top
2001 Faktor C GmbH. Alle Rechte vorbehalten.